Ahorn ACT 690 Plus 2020



Der ACT 690 gehört mit seiner Gesamtlänge von 6,98 m zu den kurzen Wohnmobilen mit Einzelbetten auf dem Markt. Er ist für jene gemacht, die unter 7 m Länge bei einem Reisemobil bleiben wollen, jedoch nicht auf großen Komfort und ein separates Schlafzimmer verzichten wollen. Die Sitzgruppe kann vorne zu einem Bett umgebaut werden und das vorhandene elektrische Hubbett macht den ACT 690 für bis zu 4 Personen einsetzbar.

Der ACT 690 hat serienmäßig zwei Garagentüren, welche einfaches Be- und Entladen ermöglichen.
2020er Teilintegrierter mit Schlafzimmertüre, Riesiges Heckbett längs und quer schlafbar, "Plus" Hubbett elektrisch, grosses Panoramafenster zum aufkurbeln im Bug, Klimaanlage Silbermetalic, Alufelgen, Markise, Rlink Navi und Fahrassistenten. Absolute Privat High End Ausstattung. Neuestes New Face Modell von Ahorn Camp Speyer
Mieten Sie dieses oder ein anderes Modell der Serie, erleben Sie Fahrspaß in einem technisch ausgereiften Fahrzeug!

  • Fahrzeugart: Teilintegriert mit Hubbett
  • Länge: 6,99 m
  • Renault Master, Diesel 145 PS
  • max. Schlafplätze: 6
  • max. Sitzplätze: 4
  • mehr über die Ausstattung des Ahorn ACT 690 + finden Sie hier...

Anfrage / Buchung

Grundriss
Ansicht TAG
Ansicht NACHT

Innenansicht

Fragen zum Fahrzeug?

Formular absenden
Unsere Mietbedingungen - Allgemeine Hinweise

Versicherung: Vollkasko mit 1.500 Euro Selbstbeteiligung pro Schadenfall.
Kaution: 1.500 Euro (Die Kaution ist im Vorfeld zusammen mit der Miete zu überweisen, oder per Kreditkarten Deposit zu hinterlegen.)
Freikilometer: 300 km / Tag (das heißt bei z.B. 10 Tagen Miete = 3.000 Frei-Kilometer); Mehrkilometer 0,29€
Übergabezeiten: Montag – Freitag 08:00 bis 17:00 Uhr / Rückgabezeiten: Montag – Freitag 08:00 bis 17:00 Uhr
Servicepauschale: 139,- €

Unsere Standorte:

Autohaus Gerich GmbH
Harthauser Straße 1
84453 Mühldorf

Verkauf: jetzt geschlossen

+49 8631 99026-0

Service: jetzt geschlossen

+49 8631 99026-0
Team Anfahrt Kontakt Mehr Infos

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.