Kia Rio kaufen bei Autohaus Gerich

Kia Rio – immer eine perfekte Wahl

Sie suchen einen robusten Allround-Begleiter im Straßenverkehr, der sich durch einen hohen Werterhalt auszeichnet und innovative Automobil-Technik mit höchstem Fahrkomfort verbindet? Dann ist ein Kia Rio genau das Richtige für Sie. Egal, ob Sie sich für ein fabrikneues Auto oder ein älteres Baujahr entscheiden: Sie erhalten ein Top-Fahrzeug, das in sämtlichen Tests herausragend bewertet wird und nicht nur durch sein ansprechendes Design, sondern ebenso durch seine hohe Verkehrssicherheit überzeugt. Wir vom Autohaus Gerich sind ausgewiesene Kenner des Kia Rio und haben viele Generationen des Modells an zufriedene Kunden gebracht. Besuchen Sie uns online oder an einem unserer beiden Standorte und finden Sie Ihr individuelles Traumauto bei Ihrem Qualitäts-Händler.

AKTUELLE Kia Rio TOP ANGEBOTE

Kia
Rio 1.2 Dream-Team Edition (YB)

Neuwagen _4759 UVL 7 Tage
 
14.990,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 62 kW (84 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Silber
C Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 125 g/km *

Kia
Rio 1.0 T-GDI 100 Dream-Team Edition NAVI (YB)

Neuwagen _4689 UVL 7 Tage
 
17.990,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 74 kW (101 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 50 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Graphite Metallic
B
Verbrauch kombiniert: 5,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 115 g/km *

Kia
Rio 1.0 T-GDI 100 Dream-Team Edition NAVI

Vorführwagen _4372 Sofort lieferbar
 
16.990,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.12.2019
Motor: 74 kW (101 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 1.685 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
B
Verbrauch kombiniert: 5,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 115 g/km *

Der Kia Rio ist mittlerweile ein Klassiker und gehört zu den Topsellern des koreanischen Autoherstellers. Die Rede ist von einem Kleinwagen, der seit 1999 auf dem Markt ist und längst auch den vermeintlichen „Platzhirschen“ des Segments erfolgreich in die Quere kommt. 2017 wurde die vierte Generation vorgestellt und offenbart vor allem ein Wachstum sowie ein Plus an Komfort. Charakteristisch für den Kia Rio ist seine Formgebung mit der unverkennbaren „Tigernase“, die allen Kia gemeinsam ist. Entwickelt wurde das Design in einer Kooperation zwischen dem Designzentrum im hessischen Rüsselsheim und einem US-Standort. Ebenfalls eine Besonderheit ist die Gewährleistung von sieben Jahren mit der auch das enorme Selbstbewusstsein des Herstellers zum Ausdruck gebracht wird.

Eckdaten zum Kia Rio

Der Kia Rio ist 4,07 Meter lang und damit ein klassischer Kleinwagen. Breite und Höhe werden mit 1,73 Meter und 1,45 Meter angegeben, was zu einem minimalen Wendekreis von 10,20 Meter führt. Anders formuliert, eignet sich der Koreaner perfekt für den Einsatz in der Innenstadt und packt dort „ordentlich was weg“. Die Rede ist natürlich vom Kofferraum, der für sich genommen schon 325 Liter bereitstellt. Wer möchte, erweitert auf bis zu 980 Liter, indem die Rücksitze umgeklappt werden. Die Rücksitzbank wurde praktischerweise asymmetrisch geteilt und ermöglicht ein Verhältnis von 60 zu 40.

Der Kia Rio fährt durchweg mit Benzinmotoren, die wahlweise als Einliter Reihendreizylinder oder mit vier Zylindern und einem Hubraum von 1,2 Litern zur Verfügung stehen. Gemeinsam ist den einzelnen Motorisierungen die Kopplung an einen Vorderantrieb, wobei man mitsamt der kraftvollsten Ausführung auch ein Automatikgetriebe erhält. Ansonsten ist ein Fünf- oder Sechs-Gang-Schaltgetriebe obligatorisch und verwaltet zwischen 84 und 120 Pferdestärken. Der Kia Rio zeigt sich dabei überaus spritzig und benötigt nur 10,2 Sekunden, um auf 100 km/h zu gelangen und bringt es auf eine Endgeschwindigkeit von immerhin 190 km/h. Für einen Kleinwagen sind dies sehr ordentliche Werte.

Komfort des Kia Rio

Geht nicht, gibt es nicht – zumindest nicht beim Kia Rio. So war der Koreaner der erste Kleinwagen auf dem Markt, der einen City-Notbremsassistenten mitsamt Fußgängererkennung lieferte. Was heute „state of the art“ ist, führt gemeinsam mit vielen anderen Ausstattungsmerkmalen zur Bestnote von fünf Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest. Zum hohen Maß an Sicherheit tragen nicht nur die vielen Airbags im Innenraum bei, sondern auch ein Spurhalteassistent und ein Aufmerksamkeitsassistent. Des Weiteren schalten sich die Scheinwerfer dank entsprechender Sensorik automatisch ein, was auch für das Fernlicht gilt. Ebenfalls Teil des Komforts ist eine Rückfahrkamera.

Technik des Kia Rio

Wer im Kia Rio Platz nimmt, genießt die Vorzüge einer Sitzheizung und eines beheizbaren Lenkrads. Viel Tageslicht gelangt durch das Panorama-Glasschiebedach in den Innenraum und natürlich darf auch der schlüssellose Zugang mitsamt Startknopf nicht fehlen. Die technischen Vorzüge bestehen auch in einem topmodernen Infotainment- und Navigationssystem mit Sieben-Zoll-Touchscreen. Wer Kia Connected Services nutzt, profitiert von der mobilen Internetfähigkeit des eingebundenen Smartphones und navigiert in Echtzeit. Ebenfalls möglich ist das kabellose Aufladen mobiler Geräte.

Wir legen großen Wert darauf, Sie vor dem Kauf Ihres Kia Rio ausführlich und individuell zu beraten. Transparenz, Verbindlichkeit und maximale Kundenorientierung sind die Grundpfeiler unserer Firmenphilosophie. Deshalb hören wir Ihnen genau zu, um gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, welche Motorisierung, welche Lackierung und welche Ausstattung für sie optimal sind. Soll es ein fabrikneuer Wagen sein? Oder doch lieber ein Jahreswagen oder ein älteres Baujahr? – Wir bieten Ihnen den Kia Rio in unterschiedlichen Ausführungen und freuen uns, Ihnen die Entscheidung für dieses oder jenes Fahrzeug durch unseren fachkundigen Input zu erleichtern. Auch unsere flexiblen Finanzierungsangebote dürften Ihnen gefallen: Wir verlangen keinerlei Anzahlung und bieten Ihnen die Möglichkeit, die Kaufsumme in überschaubaren Monatsraten zu begleichen. Gerne nehmen wir auch Ihren aktuellen Wagen zu einem fairen Preis in Zahlung, damit ihr Fahrzeugkauf im Autohaus Gerich noch günstiger wird.